ABF Support

Wie können wir Ihnen helfen?

Support-Hotline
+ 41 41 740 00 80

info@abf.ch

Team-Viewer

Logo ABF Informatik ABF-Support
MenuMobile Navigation

ABF iGEKO

Geschäfts- und Dokumentenmanagement

Individuelle Software

Moderne Softwarelösungen für Ihre individuellen Prozesse

ABF IT-Services

Full-Service IT Dienstleistungsangebot

Swiss Made Software

Unsere Software wird zu 100% in der Schweiz entwickelt

Software für den Bund

Unsere Software für Öffentliche Verwaltungen und die Privatwirtschaft

EKAS-Schnittstelle & ASA-Kontrollen

Über die EKAS-Schnittstelle werden einerseits die in ABF iGEKO (Geschäftsverwaltungssystem) erfassten Aufwände für Tätigkeiten, die von der EKAS an die Kantone rückvergütet werden, via Web-Services an die CodE-Datenbank übermittelt, d.h. die Benutzer erfassen ihre EKAS-Aufwände genau gleich wie die Leistungen, die sie direkt an die Kunden fakturieren. Aufgrund von unterschiedlichen Kostencodes bzw. deren Parametrierung werden die EKAS-Aufwände identifiziert und periodisch an die EKAS übermittelt. Zum anderen können ASA-Kontrollen direkt über ABF iGEKO vorbereitet werden. D.h. die Excel-Formulare für die ASA-Kontrollen werden aus ABF iGEKO über einen Web-Service von der CodE-Datenbank angefordert.

Dabei werden vorgängig die aktuellen Betriebsdaten an CodE übermittelt damit die im ASA-Formular (Excel) enthaltenen Betriebsdaten dem aktuellen Stand der in ABF iGEKO geführten Betriebsdaten entsprechen. Nach dem Ausfüllen des Excel-Formulars wird dieses bzw. das aus dem Excel-Formular erzeugte CodE-File über einen ABF iGEKO Upload-Link via Web-Service an CodE übermittelt. Dabei werden die ausgefüllten Kontrollpunkte aus dem CodE-File ausgelesen und in ABF iGEKO beim entsprechenden ASA-Kontrolleintrag abgespeichert.
Auf diese Weise stehen die aufgrund der Kontrolle ermittelten Feststellungen, Massnahmen und deren Termine direkt in ABF iGEKO zur Verfügung, ohne dass die Anwender zur Informationsbeschaffung in die Code-Web-Anwendung wechseln müssen (=single point of information).
GoToTop